Die Suche ergab 148 Treffer

von crankbrother
19.08.2017, 20:30
Forum: Technik
Thema: Rotlicht - Ladedauer an Computer und mit 2A Netzteil
Antworten: 5
Zugriffe: 2007

Re: Rotlicht - Ladedauer an Computer und mit 2A Netzteil

Ja. Richtig. Der Adapter ist besser als nichts. Nativ ist trotzdem anders. Ich weiss nicht, ob ich der einzige bin dem es so geht. Ich habe mittlerweile neben der Lupine und meinem Handy einen ganzen Zoo an kleinen Gadgets. Jedes Teil hat ein eigenes Ladegerät. :wall: Langsames Laden sollte mit USB ...
von crankbrother
11.08.2017, 14:20
Forum: Technik
Thema: Rotlicht - Ladedauer an Computer und mit 2A Netzteil
Antworten: 5
Zugriffe: 2007

Re: Rotlicht - Ladedauer an Computer und mit 2A Netzteil

Das Rotlicht lädt langsam auf - egal ob das ein USB vom Laptop, von einer Powerbank oder ein 3A-Netzteil vom Chinamann ist. Das Rotlicht hat eine Ladeelektronik, die die Stromaufnahme begrenzt. Der Wolf hatte das vor einiger Zeit auch erläutert. Technischer Hintergrund ist, dass wohl ein besonders f...
von crankbrother
16.08.2016, 21:36
Forum: Allgemein
Thema: Wilma Rotfilter
Antworten: 1
Zugriffe: 1531

Re: Wilma Rotfilter

Ich meine mich zu erinnern, dass es Filter für die Betty Taschenlampe gab / gibt. Evtl kann man solch einen Filter auch auf eine Betty R packen...
von crankbrother
10.02.2016, 09:34
Forum: Technik
Thema: was beeinflusst die Lebensdauer von i-Ionen Akkus
Antworten: 23
Zugriffe: 8429

Re: was beeinflusst die Lebensdauer von i-Ionen Akkus

Ich habe bei längeren Touren eigentlich immer einen (voll geladenen) 2,5Ah Akku als Reserve dabei. Der ist leicht, kostet nicht die Welt und beruhigt einfach. Selbstentladung ist dank LiIon eigentlich auch kein Thema mehr. Alleine hält er bei halbwenigst sparsamem Einsatz 2h und länger. Tatsächlich ...
von crankbrother
04.02.2016, 13:50
Forum: Technik
Thema: Straßenverkehr
Antworten: 130
Zugriffe: 41619

Re: Straßenverkehr

Wunderlicht.
von crankbrother
22.01.2016, 11:19
Forum: Neuigkeiten von Lupine
Thema: USB Charger
Antworten: 17
Zugriffe: 8452

Re: USB Charger

Das mit der Flexibilität hab ich durch ein Kabel auf der USB-Seite gelöst. Die sind einfach günstiger ;) Das Problem besteht darin, dass die "Dichtkante" bei meinem Akkutank an das Alugewinde stößt. Ich gehe davon aus, dass aktuelle VKabel auch diese Dichtkante haben, oder? Im Moment ist das Problem...
von crankbrother
21.01.2016, 16:20
Forum: Neuigkeiten von Lupine
Thema: USB Charger
Antworten: 17
Zugriffe: 8452

Re: USB Charger

So. nun ist meinen USB Charger nun auch da und ich möchte gleich ein wenig Kritik loswerden. Zunächst einmal funktioniert er grundsätzlich gut. Vom PC aus sehr langsam - aber funktioniert. Dort bekommt er halt wenig Strom. Das war mir auch klar. Als Lampe habe ich eine Wilma TL. Hier ist das Problem...
von crankbrother
01.01.2016, 20:10
Forum: Technik
Thema: Straßenverkehr
Antworten: 130
Zugriffe: 41619

Re: Straßenverkehr

Der Vorschlag "Weißlicht" gefällt mir schon einmal sehr gut. Durch die deutsche Sprache wird das "German Engineering", was ja im Wesentlichen - auch im Auslang - für Qualität steht, betont. Ich würde noch "Das Licht" in Anlehnung zur VW-Werbung "Das Auto" in den Ring werfen (jetzt bitte nicht über V...
von crankbrother
03.12.2015, 12:41
Forum: Allgemein
Thema: Rotlicht am Kinderanhänger ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2150

Re: Rotlicht am Kinderanhänger ?

Moin. ich hab ein Rotlicht an meinem Hänger. Das Bremslicht funktioniert prinzipiell. Auf Buckeligen Strecken dreht es allerdings völlig durch. Kopfsteinpflaster ist so ein Fall. Dann hat man eine mobile Discobeleuchtung dabei ... ich glaube nicht, dass das bei 2 Lampen synchron sein wird. Was mich ...
von crankbrother
26.11.2015, 15:58
Forum: Neuigkeiten von Lupine
Thema: USB Charger
Antworten: 17
Zugriffe: 8452

Re: USB Charger

Das wird nicht funktionieren. Du bräuchtest prinzipiell so etwas wie das BUMM Kraftwerk. Das ist lediglich für dynamos anstelle für Solarpanels gedacht - prinzipiell aber dasselbe Problem.

Mit Lupine kannst du den Akku via solar laden und dann anschließend mit dem Akku das Telefon laden.
von crankbrother
23.11.2015, 16:07
Forum: Allgemein
Thema: 2 Fragen zur Piko TL
Antworten: 31
Zugriffe: 11345

Re: 2 Fragen zur Piko TL

Ich wüsste nicht, was gegen USB-Akku --> USB-One --> USB-Charger --> Lupine-Stecker2Piko-Buchse-Adapter spricht. Sicherlich werden einige Wandlungsverluste und auch Widerständ da sein. Im Nassen würde ich das auch nicht betreiben wollen. Das sollte aber prinzipiell funktionieren. Ich meine, dass Wol...
von crankbrother
20.11.2015, 16:06
Forum: Technik
Thema: Lupine Akku auf USB Adapter/Kabel
Antworten: 7
Zugriffe: 2701

Re: Lupine Akku auf USB Adapter/Kabel

Das Verlängerungskabel war gedacht um an einen passenden Stecker für den Lupine Akku zu kommen. Lampenköpfe sind zum Fleddern zu teuer :shock: Das Ganze dann mit einer USB-Buchse aus dem Elektronikversand verbinden und gut ist. Dabei auf Polarität achten! Technisch ist der Vorschlag identisch zu dem...
von crankbrother
19.11.2015, 15:30
Forum: Technik
Thema: Lupine Akku auf USB Adapter/Kabel
Antworten: 7
Zugriffe: 2701

Re: Lupine Akku auf USB Adapter/Kabel

Hallo. Ich glaube deine Frage ist etwas unklar. Du schreibst, dass nicht transformiert werden soll. Der Akku liefert dann rund 7,2V. Wenn du 7,2V auf einer USB-Buchse möchtest, kannst du bei Reichelt für ein paar Cent eine USB-Buchse mit Kabel kaufen und Von Lupine ein Verlängerungskabel. Die beiden...
von crankbrother
30.07.2015, 12:21
Forum: Technik
Thema: Akkus
Antworten: 2
Zugriffe: 1379

Re: Akkus

ruf einfach bei Lupine direkt an. Nachrichten hier im Forum werden schon mal übersehen.
von crankbrother
23.07.2015, 09:53
Forum: Neuigkeiten von Lupine
Thema: was so läuft
Antworten: 268
Zugriffe: 83248

Re: was so läuft

In Verbindung mit dem Navi sind da schon ein paar Gimmicks denkbar. dann braucht man aber schon massive Rechenleistung und gutes Kartenmaterial. Im Auto gibt es Kartenmaterial - das dürfte fürs Zelt aber nicht ausreichend sein, da die ganzen Forstwege fehlen. Reicht OSM da aus? Keine Ahnung. Ich de...